Skip to main content

Springseil mit Gewichten – Höherer Effekt?

Wer zuhause Ausdauertraining betreiben möchte, sollte auf jeden Fall ein Springseil zuhause haben. Denn das Springseil ist das mit Abstand günstigste Cardio-Utensil bei gleichzeitig maximalem Effekt. 10 Minuten Seilspringen ist laut Studien so effektiv wie 30 Minuten Joggen. In diesem Artikel wollen wir beantworten, ob ein Springseil mit Gewichten diesen Effekt eventuell sogar noch steigern kann.

Springseil mit Gewichten Ratgeber

Springseil mit Gewichten sinnvoll oder nicht?

Beantworten wir zunächst die Frage, ob ein Springseil mit Gewichten ein höheren Effekt auf die Ausdauer und die Fettabbau-Rate hat. Hierbei muss man ganz klar sagen – nein, hat es nicht. Die Intensität wird durch die Gewichte nur geringfügig gesteigert. Zudem steigt die Ausdauerleistung sowie Fettabbau-Rate mit der Dauer der Einheit und nicht mit der Intensität. Willst du also deine Ausdauerleistung verbessern oder mehr Fett abbauen bringen dir die zusätzlichen Gewichte nicht viel, du solltest einfach deine Einheiten verlängern. Um das genau zu tracken, hilft dir zum Beispiel ein Springseil mit Zähler gut dabei!

Welchen Sinn hat dann ein Springseil mit Gewichten überhaupt? Sie eignen sich beispielsweise gut, um die Unterarmmuskulatur zu trainieren. Eine Muskelgruppe, die man separat nie wirklich trainiert, weil einfach meistens die Zeit fehlt. Dabei ist eine starke Unterarmmuskulatur bei vielen Übungen sehr hilfreich. Natürlich allen voran bei Übungen wie Kreuzheben oder Rudern. Ein Springseil mit Gewichten kombiniert das Training der Griffkraft mit dem Training der Ausdauer. So schlägt man im Prinzip „zwei Fliegen mit einer Klappe“ und nutzt seine Zeit durch Seilspringen mit Gewichten effektiver!

Produktempfehlungen

Ob du jetzt ein solches schweres Springseil benötigst, musst du selbst für dich entscheiden. Willst du einfach nur deine Ausdauer verbessern oder deinen Verbrauch erhöhen um mehr abzunehmen, rate ich dir eher zum Springseil mit Zähler. Wenn du gleichzeitig Cardio und Unterarme trainieren möchtest, stelle ich dir nun zwei dafür passende Springseile mit Gewichten vor.

PROspeedrope Gold Springseil

Dieses Springseil von PROspeedrope macht optisch einiges her. Die mattschwarzen Griffe in Kombination mit dem goldenen Seil wirken sehr edel. Das Stahl-Seil bietet eine maximale Länge von 300cm, kann aber individuell auf die jeweilige Körpergröße angepasst werden. In den Griffen befinden sich Kugellager, die für eine schnelle Rotation sorgen. Das Seil lässt sich mit verschiedenen Gewichten bestücken. Damit kann sogar eine gewisse Progression durch Steigerung der Gewichte erzielt werden.

Fazit: Ein sehr hochwertiges Springseil mit Gewichten, das auch optisch zu gefallen mag. Allerdings gehört es definitiv zu den teureren Springseilen.

Golden Stallion Lederspringseil

Wer es dagegen etwas klassischer ( und billiger) mag, ist mit dem Springseil von Golden Stallion gut bedient. Die Griffe sind komplett aus Holz gefertigt und sind mit Kugellager und herausnehmbaren Gewichten ausgestattet. Die Gewichte können ganz easy mit einem Imbusschlüssel gewechselt werden. Das Seil besteht komplett aus Leder und lässt sich bei einer Gesamtlänge von 285cm einfach auf die passende Länge zurecht kürzen. Als Bonus gibt’s zum Produkt noch ein E-Book und ein Gratisvideo. Das E-Book zeigt dir, wie du effektiv ins Seilspring-Training einsteigst. Das Video ist dagegen an Fortgeschrittene gerichtet.

Fazit: Ein Springseil mit Gewichten, das keine Wünsche offen lässt und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet. Zudem gibt es nützliches Bonusmaterial gratis dazu.

Nachdem du nun hoffentlich das für dich passende Springseil gefunden hast, bekommst du im folgenden Video noch ein paar Tipps, wie du am besten mit deinem Seilspring-Training starten kannst!

 

Springseil mit Gewichten – Fazit

Wer Fitness zuhause betreibt, sollte auf jeden Fall ein Springseil besitzen. Seilspringen ist einfach eine sehr effektive Methode, um Kalorien zu verbrennen und seine Ausdauerleistung zu steigern. Für diese Zwecke bietet aber ein Springseil mit Gewichten keinen Mehrwert. Ein mit Gewichten bestückbares Springseil ist aber hilfreich, um die Unterarmmuskulatur und damit die Griffkraft zu trainieren. Eine gute Griffkraft ist bei allen sogenannten „Pull“-Übungen von großem Vorteil. Ein Springseil mit Gewichten kombiniert Unterarm- und Cardiotraining und spart so effektiv Zeit!