Skip to main content

Die klappbare Hantelbank

Eine klappbare Hantelbank ist unverzichtbar in jedem Fitnessstudio und ist wahrscheinlich auch eines der ersten Fitnessgeräte für zuhause, das dir einfällt, wenn es um die Einrichtung deines eigenen Homegyms geht. Sie ist unverzichtbar für das Bankdrücken, eine der drei großen Grundübungen, aber auch für viele andere Übungen in deinem Trainingsplan für zuhause im Liegen oder Sitzen notwendig.

Bei der Vielzahl an verschiedenen Bänken fällt es manchmal schwer eine Entscheidung zu treffen, wenn es um das Thema klappbare Hantelbank geht. Als Unterstützung werden hier deshalb die 3 besten und empfehlenswertesten klappbaren Hantelbänke für den Gebrauch in den eigenen 4 Wänden vorgestellt.

Die hier vorgestellten Hantelbänke sind alle nach den wichtigen Kriterien ausgewählt, die eine solche Bank auf jeden Fall erfüllen sollte. Welche das sind, erkläre ich dir jetzt.

Was ist zu beachten beim Kauf der Hantelbank?

Belastbarkeit:

Die maximale Belastbarkeit deiner Bank sollte min. 200kg betragen. Alles darunter ist unter Umständen zu schnell erreicht und es müsste der Sicherheit wegen eine neue angeschafft werden.

Beispiel: Ein 85kg schwerer Mann, der beim Bankdrücken sein eigenes Körpergewicht drückt, belastet die Bank somit bereits mit 170kg. Wer es ernst mit dem Sport meint und einige Jahre am Eisen bleibt, wird irgendwann auch die 100kg Grenze beim Bankdrücken überschreiten. Deshalb, wir erinnern uns, vorher überlegen wohin man eigentlich möchte und von Beginn an auf Qualität setzen! Das gilt für alle Fitnessgeräte für zuhause!

Verstellbarkeit:

Um eine höhere Übungsvielfalt gewährleisten zu können, sollte die Rückenlehne der Bank auf jeden Fall verstellbar sein. Hantelbanken mit zusätzlicher Hantelablage fallen damit auf jeden Fall schon mal raus! Die Bank sollte bis zu 90 Grad positiv, also schräg nach oben, verstellbar sein. Eine negative Verstellbarkeit ist ein netter Bonus, aber nicht zwingend notwendig. Eine klappbare Hantelbank ist immer von Vorteil!

Premium Line klappbare Hantelbank

Die Premium Line Hantelbank in Echtlederoptik des Herstellers Profihantel ist nicht umsonst absoluter Bestseller und regelmäßiger Testsieger unter den klappbare Hantelbank Test Berichten verschiedener Portale. Es handelt sich hierbei um eine äußerst stabile, vielfach verstellbare und klappbare Hantelbank, die optimal für ein Training zuhause geeignet ist.

Das Sitzteil der Premium Line Hantelbank ist 3 – fach verstellbar, das Rückenteil sogar 7 – fach. Auch die integrierte Beinhalterung ist 3 – fach verstellbar. Dies ermöglicht eine große Variation an verschiedenen Übungen. Von normalem, schrägem und negativem Bankdrücken bis hin zu Sit-Ups und Schulterdrücken ist alles möglich.

Die Bank ist bis zu 550kg maximal belastbar, bei einer Höhe des Geräts von 43,5cm, wodurch die Beine locker noch den Boden berühren können, und einer Gesamtliegefläche von 125cm.

Die Bank selbst hat keine Ablage, weshalb eine separate Hantelablage auf jeden Fall benötigt wird.

Im Lieferumfang weiterhin enthalten ist ein großes XXL – Poster mit 30 verschiedenen Übungen für das Kurzhanteltraining, zudem eine äußerst detaillierte Aufbauanleitung.

Produktdetails auf einen Blick:

  • max. Belastbarkeit: 550kg
  • 7-fach verstellbare Liegefläche
  • 3-fach verstellbare Sitzfläche
  • 3-fach verstellbare Beinhalterung
  • Hantelbank klappbar
  • Liegefläche 125cm
  • Gesamtgewicht: 16,5kg
  • separate Hantelablage nötig

Fazit:

Die Premium Line Hantelbank ist zwar mit knapp 140€ nicht die allergünstigste, trotzdem stimmt hier das Preisleistungs – Verhältnis. Sie bietet durch ihre vielen Verstellmöglichkeiten eine hohe Variation an Übungen und gewährleistet zudem eine sehr hohe maximale gewichtsbelastung. Die durchschnittliche Bewertung von rund 4,9 von 5 Sternen spricht für sich.

Alles in Allem eine hervorragende Bank – wenn du eine klappbare Hantelbank kaufen möchtest, ist dieses Gerät auf jeden Fall absolut empfehlenswert!

Home Line Hantelbank

99,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

X-Press Klappbare Hantelbank Profihantel

Die X-Press Hantelbank, ebenfalls von Profihantel, stellt eine sehr gute Alternative zur Premium Line dar, vor Allem für Personen, die eher wenig Platz zur Verfügung haben. Sie ist ebenfalls zusammenklappbar und lässt sich bei einer Höhe von 18cm locker unter jedes Bett schieben, wenn man fertig ist mit dem Training.

Die Rückenlehne ist wiederum 7-fach verstellbar, sodass einem vielseitigen Training nichts ehr im Wege steht.

Belastbar ist die Bank bis zu 220kg bei einer Liegefläche von 122cm.

Weiteres Highlight ist, dass die Bank komplett zusammengebaut geliefert wird – du kannst also direkt Sekunden nach dem Auspacken mit dem Training beginnen!

Produktdetails auf einen Blick:

  • max. Belastbarkeit: 220kg
  • 7-fach verstellbare Rückenlehne
  • Liegefläche: 122cm
  • Stahlrahmenkonstruktion
  • sehr platzsparend, Hantelbank klappbar
  • ergonomisch geformter Sitz und Rückenfläche
  • Komplett zusammengebaut geliefert
  • separate Hantelablage nötig

Fazit:

Die X-Press Hantelbank dürfte vor Allem für Homegym – Liebhaber, die leider platztechnisch gesehen eher nicht so gesegnet sind, äußerst interessant sein. Die Bank lässt sich ganz einfach zusammenklappen und ist damit sehr platzsparend.

Die durchschnittliche Bewertung der Kunden ist mit 5 von 5 Sternen sogar noch einen Tick besser als die der Premium Line.

Etwas nachteilig ist allerdings die Maximalbelastung von 220kg. Für große, schwere Athleten, die mehr als ihr eigenes Körpergewicht drücken, könnte das problematisch werden.

Deshalb kommt die Bank preisleistungstechnisch bei einem Preis von rund 125 Euro nicht ganz an den „großen Bruder“, die Premium Line Hantelbank heran.

Klappbare X-Press Hantelbank

129,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

TrainHard Hantelbank

Die dritte Empfehlung im Bunde ist die klappbare Hantelbank des Herstellers TrainHard. Eine robuste Trainingsbank mit Stahlrahmen, gepolstert mit qualitativ hochwertigem Kunstleder in rot-schwarz.

Die Rückenlehne ist 5-stufig verstellbar und der Sitz 2-stufig. Dies ermöglicht wiederum ein variantenreiches Training.

Die Bank bietet eine Liegefläche von 122cm und eine Sitzhöhe von 46cm. Die maximale Gewichtsbelastung beträgt 200kg.

Produktdetails auf einen Blick:

  • max. Belastbarkeit: 200kg
  • 5-fach verstellbare Rückenlehne
  • 2-fach verstellbare Sitzfläche
  • Hantelbank klappbar
  • Liegefläche: 122cm
  • Stahlrahmenkonstruktion
  • separate Hantelablage nötig

Fazit:

Die Hantelbank von TrainHard ist bei einem Preis von rund 85 Euro eine Alternative für den etwas kleineren Geldbeutel. Das bedeutet aber nicht, dass man hier eine minderwertige klappbare Hantelbank erwarten kann. In diesem Preissegment gibt es wohl keine bessere!

Kleiner Minuspunkt ist wie bei der X-Press Hantelbank die maximale Gewichtsbelastung – die liegt hier laut Herstellerangabe bei 200kg. Ob einem das genügt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Für den Hobbykraftsportler, der in erster Linie fit und einen überdurchschnittlich guten Körper aufbauen will, reicht das allemal. Alle anderen mit höheren Ambitionen, die eventuell sogar einmal an Wettkämpfen teilnehmen möchten, sollten lieber die Premium Line Hantelbank kaufen!

Warum keine Multifunktionsbänke?

Es ist wahrscheinlich schon aufgefallen, dass hier keine Multibänke empfohlen werden. Das hat seine Gründe. Diese tollen Multifunktionsbänke bieten meist zusätzlich zu der Bank an sich oft noch eine integrierte Butterfly Vorrichtung, einen Arm – und Beincurler. Häufig wird direkt noch ein kleines Langhantelset mitgeliefert. Diesen „Luxus“ lassen sich die Hersteller entsprechend Einiges kosten.

Die Ernüchterung folgt dann meist nach den ersten Trainingseinheiten. Der Bewegungsradius der Butterfly – Vorrichtung ist normalerweise völlig ungeeignet für das Brusttraining und dient eher dem Training des Bizeps. Der Armcurler ist häufig gleichzeitig auch der Beincurler – was, wenn man sich mal seine Arme und Beine ansieht, physiologisch gar nicht klappen kann. Die mitgelieferte Langhantel ist im Prinzip immer eine 30mm – Variante, was für eine Langhantel einfach keinen Sinn macht, da diese meist nicht stabil genug sind bei höheren Gewichten.

So eine Kraftstation bzw. Multibank stellt zwar auf den ersten Blick eine reizvolle Investition dar – ist sie aber meistens nicht. Die Zusatzfunktionen sind einfach meistens gar nicht wirksam nutzbar. Von daher kann ich nur raten, wenn du eine Hantelbank kaufen willst – Finger weg von diesen „All-in-one“ Geräten!


Klappbare X-Press Hantelbank

129,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Home Line Hantelbank

99,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.